Form und Klang

Gemein­sam mit Vol­ker Wein­hold kon­zi­pier­te und gestal­te­te Sebas­ti­an die Aus­stel­lung »Weiß der Gei­er – was die Tie­re uns bedeu­ten« in der ina­tu­ra Dorn­birn (Vor­arl­berg / Öster­reich). Clau­dia schrieb eigens dafür ein Hör­spiel zur Arche Noah und dem ers­ten Tier­schüt­zer der Mensch­heits­ge­schich­te. Der Ber­li­ner Musi­ker Lexa A. Tho­mas pro­du­zier­te die Audio-Beiträge für die Hör­sta­tio­nen. Neben ihm ist auch Clau­dia als Spre­che­rin zu hören. Die Aus­stel­lung ist als Wan­der­aus­stel­lung kon­zi­piert. Das Stadt­mu­se­um Göp­pin­gen ist die zwei­te Sta­ti­on.

Scroll to Top